Am Samstag ab 20 Uhr empfängt der TSV Friedberg den Drittliga – Absteiger HSC 2000 Coburg 2. Die Reserve des Zweitligisten belegt in der Bayernliga nach vier Spieltagen ungeschlagen Rang zwei.

Die männliche B – Jugend des TSV Friedberg bleibt in der Landesliga auf Siegeskurs. Das 29:25 (11:13) gegen die SG Kempten – Kottern bringt die Handballer bis auf Rang fünf nach vorne.

 

Auch das dritte Saisonspiel konnten die Damen des TSV Friedberg am vergangenen Sonntag auswärts beim Mitabsteiger Kissinger SC II für sich entscheiden. Nach einer spannenden Schlussphase ging der TSV als Derbysieger mit einem Spielstand von 19:18 (10:9) vom Platz.

Die Friedberger A – Jugend gab nach der ersten Saisonniederlage die richtige Antwort. Das 34:28 (19:10) gegen Herrsching war bereits der dritte Sieg im vierten Spiel in der Bayernliga.

Kategorie: Aktive

Verfolgerduell gegen Bayreuth - Am Samstag wird es ernst im Kampf um Rang drei

Am Samstag kommt es in der Bayernliga zum Verfolgerduell zwischen den Friedberger Handballern und Bayreuth. Ab 20 Uhr beginnt das Spiel zwischen den Rivalen im Kampf um Rang drei.

Zweite hat es nicht weit - Am Samstagabend gegen die SG 1871 Gersthofen in Augsburg gefordert

Gegen eine neuformierte Mannschaft tritt die Friedberger Zweite am Samstag in der Bezirksoberliga an. Ab 19.30 Uhr trifft sie in Augsburg auf die SG 1871 Gersthofen.

Erste dominiert gegen Regensburg vom Start weg - Starke Abwehr bringt deutlichen Heimsieg

Genau die richtige Antwort gab die Friedberger Erste im Heimspiel gegen die SG Regensburg. Nach zwei Niederlagen in der Fremde dominierten die Handballer die Partie und gewannen klar mit 32:23 (19:10).

Kategorie: Jugend

Sieg und Niederlage für die weibliche D - Jugend

Der vierte Spieltag der weiblichen D-Jugend der JSG Friedberg-Kissing in der Bezirksoberliga fand in Königsbrunn statt. Nach einer knappen Niederlage gegen den Gastgeber gewannen die Handballerinnen ihr zweites Spiel.

mB1-Jugend - weiter auf Erfolgsspur

Die Friedberger B1 – Jugend bleibt in der Landesliga auf der Erfolgsspur. Mit dem 27:20 gegen Regensburg gelang den Handballern der sechste Sieg im sechsten Spiel.

A - Jugend gewinnt das letzte Spiel in Schleißheim - Platz drei in der Landesliga gesichert

Am Samstag war die männliche A – Jugend des TSV Friedberg beim TSV Schleißheim zu Gast. Schon vor dem Spiel stand fest, dass die Handballer die Saison in der Landesliga Süd als Dritter beenden würden. Im letzten Saisonspiel gab es einen deutlichen 30:21 (16:8) Sieg.

Go to top
Template by JoomlaShine