Gleich am zweiten Spieltag geht es für den TSV Friedberg in der Bayernliga zum Derby nach Günzburg. Am Samstag ab 19.30 Uhr wird in der Rebayhalle einmal mehr das prestigeträchtige Kräftemessen der beiden besten schwäbischen Teams steigen.

Zum Auftakt der Bayernliga gab es einen klaren 30:20 (15:7) Erfolg für die Friedberger A – Jugend. Die zweite Vertretung des HC Erlangen war am Samstag in der TSV – Halle chancenlos.

Mit einer 24:27 (10:15) Heimniederlage ist der TSV Friedberg in die Bayernliga gestartet. Gegen den TSV Lohr reichte auch eine deutliche Leistungssteigerung nach der Pause nicht für den Erfolg.

Mit kurzfristigen Verletzungssorgen geht die neue Trainerin der Friedberger Ersten in die Bayernliga. Christina Seidel muss am Sonntag ab 16.30 Uhr beim ersten Saisonspiel gegen den TSV Lohr auf ihren Abwehrchef verzichten.

Kategorie: Aktive

Erste will Heimbilanz verbessern - Am Sonntag ist Landshut zu Gast

Nach zwei Auswärtsspielen geht es für die Friedberger Handballer wieder in der TSV – Halle um Punkte. Am Sonntag ab 16.30 Uhr ist dann die TG Landshut zu Gast.

Packendes Spiel vor toller Kulisse - Erste setzt sich im schwäbischen Derby gegen Günzburg durch

Die Friedberger Erste hat sich in Günzburg beim schwäbischen Derby mit 31:28 (15:18) durchgesetzt. In einem oft hochklassigen Spiel vor einer beeindruckenden Kulisse war der TSV aber vor der Pause stark unter Druck.

Herren 2 - Sieg gegen Aufsteiger

Der Friedberger Zweiten ist ein Befreiungsschlag gelungen. Nach dem 25:21 (14:10) zu Hause gegen Dietmannsried/Altusried haben die Handballer in der Landesliga den vorletzten Tabellenplatz verlassen.

Kategorie: Jugend

Klarer Sieg in Bayreuth für die C - Jugend - Dritter Erfolg in Serie in der Bayernliga

Durch eine konsequente und sehr starke Abwehrleistung konnte die männliche C-Jugend des TSV Friedberg in der Bayernliga den nächsten Sieg einfahren. In Bayreuth setzten sich die Handballer klar mit 29:19 (16:9) durch. Wie schon im letzten Spiel gelang es der Mannschaft auch mit Hilfe einer starken Torhüterleistung von Kilian Weigl, dem Gegner weniger als 20 Tore zu erlauben.

Heimspieltag zum Saisonende für die weibliche D - Jugend - Nach Sieg und Niederlage auf Rang vier in der BOL

 

Der letzte Spieltag dieser Saison in der Bezirksoberliga war ein Heimspieltag für die weibliche D – Jugend aus Friedberg. Mit einem Sieg und einer Niederlage beendeten die Handballerinnen die Saison in der Bezirksoberliga auf Rang vier.

Siegesserie der C - Jugend endet - Torreiche Niederlage gegen Landshut

Die Siegesserie der Friedberger C – Jugend in der Bayernliga ging mit der 36:39 (16:19) Niederlage gegen die TG Landshut zu Ende. Trotzdem führen die Handballer als Fünfter weiterhin das Mittelfeld ihrer Klasse an.  

Go to top
Template by JoomlaShine