wD-Jugend

Die D-Jugend Handballerinnen der JSG Friedberg-Kissing haben mit zwei Siegen in Günzburg die Chance auf Rang zwei in der Bezirksoberliga am Leben gehalten. Am vorletzten Spieltag der Saison gab es Siege gegen Günzburg und Gundelfingen.

Beim Heimspieltag in Kissing konnte die weibliche D-Jugend der JSG Friedberg-Kissing zwei Punkte holen.

Der vierte Spieltag der weiblichen D-Jugend der JSG Friedberg-Kissing in der Bezirksoberliga fand in Königsbrunn statt. Nach einer knappen Niederlage gegen den Gastgeber gewannen die Handballerinnen ihr zweites Spiel.

An ihrem ersten Rückrundenspieltag ging es für die weibliche D – Jugend der JSG Friedberg-Kissing nach Krumbach. Dort erwarteten sie mit dem SC Vöhringen und dem TSV Niederraunau zwei Mannschaften, gegen die in der Hinrunde ein harter Kampf um den Sieg geführt wurde. Diesmal hatten die Handballerinnen in der Bezirksoberliga jedoch beide Male das bessere Ende für sich.

 

An ihrem dritten Spieltag hatte die weibliche D-Jugend der JSG Friedberg-Kissing einen kurzen Anfahrtsweg zum TSV Haunstetten. In Augsburg gab es in der Bezirksoberliga einen Sieg und eine Niederlage.

Go to top
Template by JoomlaShine